Palladiumbarren Ankauf Berlin

Palladiumbarren Ankauf

Palladiumbarren gibt es in verschiedenen Größen, angefangen von einem Gramm bis hin zu mehreren Kilogramm. Diese Barren dienen in erster Linie als wertvolle Anlageobjekte. Palladium ist ein Edelmetall und weist große Ähnlichkeit mit Platin auf. Dies betrifft sowohl die chemischen Eigenschaften als auch die äußere Erscheinung. Aus diesem Grunde ist Palladium vielseitig eingesetzbar und bietet sich besonders in der Automobil- und Elektroindustrie als Platin-Ersatz an.

mehrere Palladiumbarren

Kontaktieren Sie uns







* Pflichtfelder

Palladiumbarren verkaufen

Wir stehen Ihnen 24 Stunden am Tag und an sieben Tagen in der Woche zur Verfügung. Es empfiehlt sich den aktuellen Verkaufspreis mit Hilfe unseres Edelmetall-Rechners zu ermitteln, bevor Sie uns Ihre Palladiumbarren verkaufen. Dazu müssen Sie das Gewicht in Gramm und die Art des Palladiums angeben: Die häufigsten Formen sind Palladium 999, Palladium 950 und Palladium 500. Für den Handel mit Palladium werden 19% Mehrwertsteuer berechnet. Der mit unserem Edelmetall-Rechner ermittelte Preis ist ein Richtwert: Der genaue Verkaufswert beruht auf dem Börsenpreis, der zum Verkaufszeitpunkt gültig ist. Der Palladium Ankauf ist sowohl über den Postweg möglich, als auch direkt bei Ihnen vor Ort. Schauen Sie gern in einer unserer Filialen bei uns vorbei.

In unserem Online Shop können Sie nicht nur Palladiumbarren, sondern auch andere Edelmetalle verkaufen: Dazu gehören Gold, Silber, Platin oder Diamanten.

Palladium als Industrie- und Edelmetall

Äußerlich ist Palladium kaum von Platin zu unterscheiden. Es glänzt silberweiß und wurde im Jahre 1803 von William Hyde Wollston entdeckt. Seit einiger Zeit wird es an der Börse gehandelt, wobei der aktuelle Tagespreis durch Angebot und Nachfrage zustande kommt. Dieser Preis bildet die Grundlage für den Palladiumbarren Ankauf in unserem Online Shop.